17.02.2022, von Florian Pelz

Gemeinsame Ausbildung mit der Rettungshundestaffel des DRK Kreisverbandes Lörrach

Im Einsatzfall können die Szenarien, welche unsere Helfer erwarten vielfältig ausfallen. Hierbei kann es u.a. vorkommen, dass wir in einem Schadensgebiet auch auf verletzte Tiere treffen, welche unsere Hilfe benötigen.

Um den Umgang mit Tieren zu trainieren, hatten wir am letzten Ausbildungsabend Besuch von vier Hunden der Rettungshundestaffel des Deutschen Roten Kreuzes.

Hierbei wurden die Themen Eigenschutz, Transport verletzter Tiere wie auch das allgemeine Verhalten und Vorgehen bei der "Arbeit" mit Hunden behandelt. 

Wir danken den Mitgliedern der DRK Rettungshundestaffel für die tolle Zusammenarbeit und der Möglichkeit für die interessante Ausbildung.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: